Reiterbögen

Reiterbögen

- wählen Sie einen Artikel:

Reiterbogen Nomad
218,00 €
Reiterbogen Pony
279,00 €

Weitere Infos
weiter lesen

Beschreibung

Kurz, stark, schnell und an den historischen Vorbildern orientiert sind unsere Reiterbögen, die den Pfeil vom Rücken eines Pferdes aus kraftvoll dem Ziel entgegenwerfen. Die Ursprünge der Reiterbögen gehen auf die berittenen Bogenschützen der Mongolen, Hunnen oder Magyaren zurück, die wegen ihrer Schnelligkeit und der Schusskraft ihrer Bögen gefürchtet waren. Heute schießen Bogenschützen mit Reiterbögen in Wettkämpfen oder als Hobby – die Bögen dazu bekommen sie von uns, entweder aus unserer eigenen Fertigung in Seßlach oder aus unserer Bogenschmiede in Ungarn.


Der Bogenbauer in Ungarn baut Reiterbögen nach traditionellen Vorbildern und verwendet dazu ausgesuchte natürliche Werkstoffe, die den historischen Materialien nahe kommen. Harte Hölzer wie Eiche und Buche – zum Teil in Verbindung mit Glasfiber – bilden die Basis für die schnellen Kraftpakete, die zum Teil mit punziertem Leder überzogen werden. Die Punzierung wird in Handarbeit nach traditionellen Vorbildern in altungarischer Schrift ausgeführt, dies macht die Bögen nahezu zu Unikaten.

Zurück zum Anfang von Reiterbögen...