Rufhörner

Rufhörner

- wählen Sie einen Artikel:

Rufhorn
ab 17,20 €

Weitere Infos
weiter lesen

Beschreibung

Rufhörner in verschiedenen Größen bei Trollfelsen

Mit einem echten Rufhorn aus Tierhorn seid ihr auf der nächsten Veranstaltung sicherlich nicht zu überhören. Ob ihr es nutzt, um eure Kameraden zu rufen, ein Ereignis anzukündigen oder einfach nur weil es Spaß macht, bleibt euch überlassen.

Wenn man den Umgang mit dem Horn beherrscht, lässt sich damit nicht nur Krach machen, sondern man kann sogar verschiedene Töne erzeugen. 

Bevor man allerdings fröhlich drauf los pustet, empfiehlt es sich, die Lippen ein wenig zu lockern.
Hierfür legt man die Lippen leicht aufeinander und bläst dann Luft durch die geschlossenen Lippen heraus. Das sollte sich dann so ähnlich anhören wie das Schnauben von Pferden oder andere, nicht ganz so anständige Töne.

Als Grundregel gilt: Lange Hörner erzeugen meistens einen tieferen Ton als kürzere Hörner.

Ihr legt also das Horn seitlich an eure Lippen an und macht das Gleiche wie bei der Übung zuvor. Macht Ihr das richtig, sollte ein Ton dabei entstehen.

Bitte beachtet:
Da es sich bei den Hörnern um Naturprodukte handelt, ist jedes davon ein Einzelstück. Die Hörner können also untereinander oder von den Abbildungen abweichen.


 

Zurück zum Anfang von Rufhörner...